Sie sind hier: Home » Bankrecht

Manche Bankberater sehen die Gesetze etwas locker
Es ist Ihr gutes Recht!

Wir arbeiten mit erfolgreichen Fachrechtsanwälten aus verschiedenen Finanz- und Immobilienbereichen zusammen. Unser Spezialgebiet sind sogenannte „verbundene Geschäfte“, Treuhandmodelle, überfinanzierte Immobiliendarlehen, geschlossene Immobilienfonds, Beteiligungen aller Art.

Unser Ziel ist es, im Sinne unserer Kunden, Lösungen zur Einigung zu finden.
Sei es im Kontakt zu den jeweiligen Banken oder auf direktem Weg mit der gegnerischen Seite.

Durch unsere langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Mediation, sind wir darauf spezialisiert, auf kurzem Wege die Streitverhältnisse zu Ihren Gunsten ins rechte Maß zu bringen. Darüber hinaus verfügen wir über große Erfahrung im Umgang mit steuerbegünstigten Immobilien als Kapitalanlage.

„Die gütliche Einigung eines Vergleiches, ist die größte Herausforderung für uns und der Königsweg, den es zu beschreiten gilt“.

Kommt es zu keinem außergerichtlichen Vergleich zwischen Ihnen und der finanzierenden Bank oder Bausparkasse, müssen Sie auch nicht bezahlen. Nicht an uns und nicht an die Rechtsanwälte. Also hier handelt sich es um ein reines Erfolgshonorar. Dies ist auch der Grund warum unzählige Bankkunden uns vertrauen.