Sie sind hier: Home » Haustypen » Fertighaus

Unter dem Begriff "Fertighaus" versteht man im Allgemeinen ein Haus, das - zumindest in Teilen - werkseitig vorgefertigt an die Baustelle zur Endmontage geliefert wird  

Vorteile:

  • kürzere Bauzeit
  • niedrige/fixe Baukosten
  • Besichtigung von Musterhäusern möglich
  • Witterungsrisiko in der Bauphase minimiert
  • abgestimmte Haustechnik
  • immer gleich Qualität
  • In der Regel geringeres Leistungsausfallrisiko

Nachteile:

  • eingeschränkte Planung/Materialwahl
  • meist niedriger Wiederverkaufswert
  • schwieriger lösbare Luftdichtigkeit
  • kaum Wärmespeicherfähigkeit der Wände
  • trockenes Raumklima

 

Winkelbungalow
Nach aussen kaum zu unterscheiden vom Massivhaus